Oben – aber „ohne“

by | Nov 8, 2022 | Reisen | 0 comments

Ohne Kastenwagen….. Prinzipiell waren unsere Urlaube dieses Jahr mit dem eigenen Kastenwagen geplant. Aber dank der allgemeinen Lieferschwierigkeiten mussten wir auf eine Ferienwohnung ausweichen. Unser Ziel war die Nordsee auf der Halbinsel Nordstrand in Oben. Dort hatten wir das Glück, ein kleine, feine Ferienwohnung für eine Woche unser eigen zu nennen. urlaub-witt.de/huus-achtern-diek/

IMG 20221024 WA0007

Den Herbsturlaub verbringen wir oft an der See. Diese grenzenlose Weite und eine steife Brise lässt den eigenen Blickwinkel wieder weiter werden. Wie das Außen, so das „Innen“ und dazu bedarf es eigentlich nur ein bisschen Ruhe und Zeit um in die Ferne zu schauen und zu genießen.

Tatsächlich waren wir aber auch aktiv. Stundenlang am Strand entlang zu Fuß, mit dem Rad und oft im Gepäck mit dabei die Lenkdrachen. Waren die Schafe aus dem Weg, die zum einen für einen hervorragend kurzen Golfrasen zuständig sind, aber anderseits dabei auch kräftig düngen, wurden die Drachen startklar gemacht.

Da Pellworm in Sichtnähe ist und die Fähre nicht weit von unserer Unterkunft entfernt war, gab es einen kleinen, aber feinen Ausflug auf die Insel. Dort angekommen geht es direkt mit einem Shuttle vom Anleger in den Ortskern, mit den notwendigsten Auskünften vom Fahrer, aber auch wirklich nur die Notwendigsten. Vom Bus direkt zum Fahrradverleih und die Inselumrundung wurde gestartet. Wir haben alle Sehenswürdigkeiten mitgenommen. Allerdings sind die Sehenswürdigkeiten sehr überschaubar.

IMG 20221023 111350241 HDR scaled
IMG 20221026 152339422 HDR scaled
IMG 20221027 WA0008

Einmal haben wir einen kleinen Abstecher nach Husum gemacht mit Fischbrötchen am Hafen. Besonders schön ist ja, dass in dieser Zeit die Touristen überschaubar sind und man (fast) überall Ruhe finden kann.

Das Dünen-Thermalbad in St. Peter-Ording (ca. eine Stunde Fahrzeit) war sehr gut besucht. Da ist Ende Januar sehr viel weniger los. Das kann ich aus Erfahrung sagen.

Das könnte Dich auch interessieren

 

Höhlen und Zechen

Höhlen und Zechen

Hemer Felsenmeer und Heinrichshöhle Da uns die Höhenmeter und Radkilometer ganz schön in den Knien steckten, haben wir uns für einen Wanderstag entschieden und haben in unmittelbarer Nähe das Felsenmeer entdeckt. Also einen Abstecher nach Hemer gemacht und dort auch...

read more
Der Ruhr entlang

Der Ruhr entlang

Winterberg  Ganz entspannt sind wir dieses Mal in den Urlaub gestartet. Die Anfahrt war nicht weit, so waren wir auch schnell an unserem ersten Ziel. Wir sind direkt auf unseren Übernachtungsplatz, Winterber - 37 Im Mühlengrund, gefahren.  Zur Einstimmung haben wir...

read more
Köhlgarten und Staufen

Köhlgarten und Staufen

Winter vertreiben im Hochschwarzwald Nach einem heftigen Winterausbruch mitten im April nutzten wir das erste Wochenende, das Sonnenschein versprach. Bei sintflutartigen Regenfällen sind wir Richtung Hochschwarzwald aufgebrochen und haben in Sulzburg übernachtet....

read more

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert