Ein Skisack für den Kasten

by | Feb 8, 2024 | Kastenwagen | 0 comments

snapshot 12

Seit es den Kasten gibt, gibt es auch die Überlegung, wie wir im Winter die Skiausrüstung transportieren. Fahrradträger dazu missbrauchen darf man nicht, sofern es kein Lastenträger ist. Damit schied unser Fahrradträger schon einmal aus. Leider bietet der Hersteller auch nichts für den Grundträger. Die einzige Skibox auf dem Markt für die Anhängerkupplung benötigt eine eigenständige Grundplatte und lässt sich nicht wegkippen, damit die Türen aufgehen. War somit auch schnell vom Tisch. Selber irgendwas bauen habe ich mir auch nicht zugetraut und auf das Dach klettern wollte ich schon drei mal nicht. Von daher kam Markus mit seinem Video und der innovativen Firma PushRack gerade ums Eck, damit ich dieses Teil noch rechtzeitig vor dem Skiurlaub ordern konnte.

Bin ich zufrieden? Voll und ganz. Ich hab zwar ein bisschen Sorge, dass mir das jemand einfach abschraubt, aber hoffen wir einfach mal das Beste 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte Dich auch interessieren

 

Höhlen und Zechen

Höhlen und Zechen

Hemer Felsenmeer und Heinrichshöhle Da uns die Höhenmeter und Radkilometer ganz schön in den Knien steckten, haben wir uns für einen Wanderstag entschieden und haben in unmittelbarer Nähe das Felsenmeer entdeckt. Also einen Abstecher nach Hemer gemacht und dort auch...

read more
Der Ruhr entlang

Der Ruhr entlang

Winterberg  Ganz entspannt sind wir dieses Mal in den Urlaub gestartet. Die Anfahrt war nicht weit, so waren wir auch schnell an unserem ersten Ziel. Wir sind direkt auf unseren Übernachtungsplatz, Winterber - 37 Im Mühlengrund, gefahren.  Zur Einstimmung haben wir...

read more
Köhlgarten und Staufen

Köhlgarten und Staufen

Winter vertreiben im Hochschwarzwald Nach einem heftigen Winterausbruch mitten im April nutzten wir das erste Wochenende, das Sonnenschein versprach. Bei sintflutartigen Regenfällen sind wir Richtung Hochschwarzwald aufgebrochen und haben in Sulzburg übernachtet....

read more

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert